Über uns

Lieber Besucher ,

gerne erklären wir näher, wer hinter dieser Gemeinschaft steht, was unsere Beweggründe sind und für welche Überzeugungen wir einstehen.

Wer sind wir?

Wir sind Menschen verschiedener Herkunft und Nationalitäten. Generationsübergreifend haben wir einen Kernpunkt, der nie an Aktualität verlieren wird und stets unsere Richtlinie in Glaubensfragen ist – nämlich Gottes Wort oder die Bibel. Dieses ist folglich nicht nur die Orientierung für unser tägliches Leben, sondern es ist auch der Wegweiser für unsere Gemeinde.

Warum nennen wir uns „Gemeinde Gottes“?

Der Name „Gemeinde Gottes“ ist keine Verschleierung einer Glaubensrichtung, noch darf er als eine Anmaßung verstanden werden. Es ist lediglich die Bezeichnung einer Gemeinschaft gläubiger Christen, wie wir sie der Bibel finden (z.B. 1. Kor. 1;2)

Wer ist der Gründer, Gestalter und Mitglied der Gemeinde?

Jesus Christus ist der einzige Weg und das Haupt der Gemeinde (Joh. 14;6, Eph. 5;23). Die Bibel sagt, dass alle “wiedergeborene” Christen Kinder Gottes sind (Joh. 1;12).

Menschen, die von Gott verändert werden, bilden seine Gemeinde und finden hier ihre Aufgabe und ihren Platz. Wir sind der Überzeugung, dass nicht Menschen, sondern Gott über diese Zugehörigkeit entscheidet, denn „ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der Herr sieht aber das Herz an“ (1. Sam. 16;7).