Schlagwort-Archive: Gottes Liebe

Kinder- und Jugendfreizeit Beimbach 2019

Alles ist mir erlaubt, aber nicht alles ist gut für mich.             (1. Korinther 6,12)

Gebote sind für uns Menschen wie eine Last, die wir zu tragen haben. Doch anstatt die Leitplanken auf der Straße als Spaßbremse und Hindernis zu sehen, sind die meisten Menschen dankbar für den Schutz den sie uns geben. Vor allem wenn jemand durch sie schon Mal einem tödlichen Unfall entkommen konnte.

Die zehn Gebote in der Bibel, die Gott seinem Volk Israel gab, sollten ihnen sozusagen als Leitplanken dienen. Doch nicht nur damals sondern auch heute haben diese Gebote einen tieferen Sinn. Nämlich zu verstehen, wer und was hinter diesen steht – Gott, der uns dadurch seine Liebe zeigt.

Auf der Kinderfreizeit in den Sommerferien, ging unsere Entdeckungsreise der zehn Gebote mit Kindern und Jugendlichen los.Am Montag den 02. September 2019 liefen wir gemeinsam von unserem Gemeindehaus in Kirchberg Richtung Beimbach. Am Ziel angekommen, erwarteten uns mehrere kleine Hütten, in die wir Gruppenweise aufgeteilt wurden. Jede Hütte bekam einen Namen und die Challenge der Woche lautete: Wer die ordentlichste Hütte hat, bekommt am Ende einen Preis. Weiterlesen

Summertime – Party – Spass

Die wochenlange Vorfreude, dass Du zu den Glücklichen gehörst, eine heiß begehrte Eintrittskarte ergattert zu haben. Endlich ist es soweit: die Party geht los. Abschalten, sich treiben lassen und den Alltag vergessen.

Das Plakat hat dich neugierig gemacht  – vielleicht denkst du bereits an die nächste Party?

Junggesellenabschiede, Malle, Wasen, Apres-Ski… und so könnte es immer weiter gehen. Für manchen scheinen die Werktage nur ein Ziel zu haben: wann ist wieder Wochenende, Urlaub, Spaß, Party.

Je größer der Absturz mit berauschenden Mitteln, desto erfolgreicher der Abend und desto ruhmreicher die Story im Freundeskreis.

Hast Du dich schon einmal gefragt, woher das Verlangen, sich für einen Abend aus der Realität zu katapultieren kommt? Warum Exzessivität an Alkohol, Drogen und Sex ein fester Bestandteil eines jeden größeren Festivals ist? Erkennst Du da nicht ein verstecktes Verlangen, sich mit etwas zu füllen, das man am liebsten so lange wie möglich festhalten möchte – doch am Ende ist man verkatert und jede Menge Geld los?

Wurdest Du vielleicht schon Mal nachdenklich bei dem entwürdigenden Anblick von Alkoholleichen oder wenn Bekannten nicht mehr von Drogen oder Alkohol loskommen? Weiterlesen