Schlagwort-Archive: Gnade

Junge Christen erzählen über ihr Tauferlebnis

Wenn erwachsene Menschen sich taufen lassen, wollen sie damit ihrer Mitwelt eine Botschaft senden. Hinter ihrer Entscheidung stehen eine Geschichte und eine bewusste Entscheidung für Gott. Freunde, Bekannte und die Gemeinde nahmen freudig Anteil an diesem besonderen Ereignis.

Unter den Menschen die sich für die Taufe in diesem Jahr gemeldet hatten, waren auch 4 Jugendliche aus unserer Jugendgruppe dabei.

In einem Interview mit 3 Fragen wollen Ellen, Nadine, Hermann und Johannes einen kurzen Einblick in ihr Leben geben und erzählen, wie sie ihre Taufe erlebt hatten. Weiterlesen

Der große Rollentausch

In einem christlichen Buch las ich neulich über eine Definition, die mir das Verständnis von Liebe auf eine ganz neue Art zeigte. Der Autor beschrieb darin, dass wenn man tiefere Nächstenliebe erleben möchte, sich in die Lage des Nächsten versetzen müsse. Je mehr ich über diesen Gedanke nachsinne, desto großartiger erscheint er mir – vor allem mit dem Blick auf das nahende Osterfest. Weiterlesen

Das Leben Jesu an seinem Höhepunkt

Einleitung

An der Arbeit seiner Seele wird er sich satt sehen (Jes. 53:11a).

Woran misst man die eigenen Errungenschaften? Der Geschäftsmann an seinem Gewinn, der Sportler an seinen Turnier-Auszeichnungen, der Arzt an der Anzahl seiner erfolgreich durchgeführten Operationen…

Was aber hat Christus durch sein Leben hier auf Erden erreicht? Weshalb musste er Leiden? Wieso ließ Gott seine Hinrichtung am Kreuz zu, und welchen Zweck hatte wenige Tage später  seine Auferstehung?

In diesem Artikel möchten wir uns diesen Fragen widmen und uns dabei erinnern, was damals, in der längst vergangenen Zeit geschehen ist und welche Antworten uns diese Ereignisse für unser heutiges Leben liefern. Weiterlesen

Das Leben Jesu ~ Teil 2

Im Evangelium von Johannes, einem Zeitzeugen und Jünger Jesu, lesen wir gleich zu Beginn den Satz „Und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns…“ (Joh. 1, 14a).

Ein Ereignis, das schon tausende von Jahren zuvor prophezeit wurde und die Weltgeschichte radikal verändern sollte.

Der Messias, wie der rätselhafte Retter genannt wurde, kam schließlich als Sohn Gottes auf die Erde, um den bisher unsichtbaren Gott zu zeigen, den kein Mensch vorher je gesehen hatte. Weiterlesen

Das Leben Jesu ~ Teil 1

Unter den vielen Büchern auf dieser Welt, finden wir auch einige Biografien berühmter Menschen, die einen wesentlichen Einfluss auf die Geschichte der Menschheit hatten.

Ob gewaltige Herrscher, die ganze Kontinente eroberten oder friedsame Anführer, die gewaltfreie Revolutionen anführten – ihr Lebenswerk wird heute noch bewundert, bestaunt oder auch gefürchtet.

Ein Mensch jedoch veränderte nicht nur den Lauf der Dinge vergangener Zeitalter, sondern sorgt bis zum heutigen Tag für viel Aufregung. Nach wie vor spaltet er die Menschheit, so wie er über sich selbst gesagt hatte, in 2 Lager. Wir lesen in Matthäus 10,34: Weiterlesen

Vorwort zum Jahresthema 2017

Das Geschenk unseres Lebens

Geschenke zu Weihnachten haben in den christlich geprägten Ländern bereits eine lange Tradition. Ob lange vorher oder Last-Minute – die Menschen machen sich Gedanken, wie und womit sie ihren Mitmenschen eine Freude bereiten könnten. Der Inhalt wird dann noch schön verpackt – und damit beginnt auch schon das spannende Warten auf die Reaktion. Wie könnten die Beschenkten reagieren? Weiterlesen

Was feiern wir eigentlich an Weihnachten?

winter-1792120_640Weihnachtsmarkt, Spekulatius, Glühwein, Adventskranz, Vor-Weihnachtsstress, Weihnachtsgeld Weihnachtsshopping, , Weihnachtsgans, Bescherung…

… Schlagworte, mit denen wir die heutige Advents- und Weihnachtszeit grob umschreiben könnten.

Kurz nach dem Sommer erscheinen die ersten Schoko Weihnachtsmänner im Supermarktregal. Und so rollt jährlich – langsam, aber unumgänglich die Welle der Weihnachtsereignisse auf uns zu, die dann ihren Höhepunkt an Heilig Abend erreichen. Das ganze Geschehen ist so selbstverständlich geworden, dass wir uns scheinbar gar nicht dagegen wehren können… Weiterlesen

Der Tempel Gottes

jerusalem-1328645_640Mit nahezu jeder großen oder berühmten Stadt, verbinden wir eine bestimmte Sehenswürdigkeit oder ein berühmtes Ereignis. Bei Paris zum Beispiel, würden wir sicher gleich an den Eiffelturm denken. Bei Rom an sein Kolosseum, New York an und die Freiheitsstatue und selbst bei London würde vermutlich auch in Zeiten des Brexit, die Berühmtheit des Buckingham Palace, des Big Ben usw. überwiegen.

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Jerusalem ist die Klagemauer. Unglaublich aber wahr – eine Wand aus großen Steinblöcken, die täglich von vielen Menschen besucht wird. Einige stecken kleine Zettel in die Lücken und Ritzen zwischen den Steinen. Bei der Wand handelt es sich um Überreste des alten Jerusalemer Tempels. Weiterlesen

Wie werde ich ein Kind Gottes?

people-218790_640In den vorhergehenden Artikeln wurde der dreieinige Gott beschrieben. Erwähnt wurde auch die Sünde und Schuld, die uns Menschen von Ihm trennt und  Jesus Christus, dem einzigen Weg, der uns zu Gott führen kann.

Doch was ist dieser Weg in der Praxis?

Wie werde ich zu diesem Kind Gottes, von dem die Bibel spricht? Weiterlesen

Vorwort zum Jahresthema 2016

GOTT kennenlernen

art-painting-285919_640GOTTES Name ist in unserer Zeit ein häufig verwendeter Begriff.

Kanzlerin Merkel zum Beispiel bekräftigte ihren Amtseid mit „so wahr mir Gott helfe“. Mit  diesem Satz wird auch nicht selten bei kirchlichen Trauungen das Ja-Wort abgerundet. Weiterlesen