Schlagwort-Archive: Ostern

Der Weg der Menschenfischer

„Als er aber am See von Galiläa entlang ging, sah er Simon und dessen Bruder Andreas; die warfen das Netz aus im See, denn sie waren Fischer.

Und Jesus sprach zu ihnen: Folgt mir nach, und ich will euch zu Menschenfischern machen!

Da verließen sie sogleich ihre Netze und folgten ihm nach.“ (Mark. 1, 16-18)

Das Kommen des Messias war den Juden seinerzeit kein Geheimnis. Die Menschen warteten vielmehr sehnsüchtig nach ihm, nicht zuletzt da sie sehr unter der römischen Besatzung litten. Der Fischer Andreas interessierte sich besonders dafür. Er war ein Weggefährte Johannes des Täufers und lernte so auch Jesus kennen. Freudig berichtete er anschließend seinem Bruder Simon: „wir haben den Messias gefunden!“ (Joh. 1, 41b) Weiterlesen

Das Leben Jesu an seinem Höhepunkt

Einleitung

An der Arbeit seiner Seele wird er sich satt sehen (Jes. 53:11a).

Woran misst man die eigenen Errungenschaften? Der Geschäftsmann an seinem Gewinn, der Sportler an seinen Turnier-Auszeichnungen, der Arzt an der Anzahl seiner erfolgreich durchgeführten Operationen…

Was aber hat Christus durch sein Leben hier auf Erden erreicht? Weshalb musste er Leiden? Wieso ließ Gott seine Hinrichtung am Kreuz zu, und welchen Zweck hatte wenige Tage später  seine Auferstehung?

In diesem Artikel möchten wir uns diesen Fragen widmen und uns dabei erinnern, was damals, in der längst vergangenen Zeit geschehen ist und welche Antworten uns diese Ereignisse für unser heutiges Leben liefern. Weiterlesen