Schlagwort-Archive: Jesus der Sohn Gottes

Was hat Apfelmarmelade mit Weihnachten zu tun?

In der Adventszeit werden Geschenke besorgt, Rezepte ausgetauscht und Neue ausprobiert, Plätzchen gebacken – und Marmelade gekocht, um lieben Menschen eine Freude zu machen. Wir wollten Ihnen ganz besonders in der Vorweihnachtszeit dieses Jahres eine kleine Freude machen, die die Botschaft tragen soll:

„Vorfreude – auf Mehr“

Jeder Genuss – ob köstliche Plätzchen oder eben eine Kostprobe von Apfelmarmelade – ist spätestens nach wenigen Minuten nur noch eine Erinnerung. Oft wecken die schönen Dinge in dem Menschen die Sehnsucht nach Unvergänglichem – nach einem Genuss, der bleibend ist. Und wir müssen uns gleichzeitig eingestehen, dass alles im Leben vergänglich ist.

Oder gibt es tatsächlich etwas, das nicht vergehen wird? Weiterlesen

Machtwechsel ohne Verluste

Politische Wahlen sind immer eine spannende und oft sehr nervenaufreibende Zeit. In Wahlkampagnen präsentieren sich Kandidaten oder Parteien und versuchen ein Programm zu bieten, das sich von allen anderen abhebt. Am Ende entscheiden die Wählerstimmen, wer für eine bestimmte Aufgabe die führende Rolle bekommt. Für alle Politiker, mögen sie noch so erfolgreich und populär sein – kommt irgendwann der Zeitpunkt, in dem sie von anderen verdrängt werden.

Auch in der Wirtschaft und in unseren gesellschaftlichen Strukturen finden wir immer wieder dieses Muster von Gewinnern, die irgendwann zu Verlierern werden.

Auch die Bibel berichtet uns von einem Menschen, der mit einer ganz besonderen Aufgabe vertraut wurde. Er wurde “Johannes der Täufer” genannt und war der Prophet, der dem Messias – dem Retter der Welt den Weg vorbereiten durfte. Weiterlesen